AntiAtomOldenburg Header
Regionalplattform Oldenburg für den Widerstand gegen Atompolitiker und Atomindustrie

Vor dem nächsten Super-GAUAm 7.3.2017 und 8.3.2017 kommt Jochen Stay im Rahmen einer Infotour mit dem Thema "Vor dem nächsten Super-GAU. Atompolitik in Deutschland sechs Jahre nach Fukushima" nach Rodenkirchen und Westerstede.

Jochen Stay„Auch sechs Jahre nach dem angeblichen Atomausstiegs-Beschluss ist Deutschland zweitgrößter Atomstrom-Produzent der EU: Acht Reaktoren sind noch am Netz, werden immer älter und störanfälliger. Gleichzeitig wollen sich die Stromkonzerne aus der Verantwortung für die Folgekosten der Atomkraft stehlen. Der etwa einstündige Vortrag beleuchtet die aktuellen atompolitischen Debatten und fragt: Was haben wir wirklich aus Fukushima gelernt? Jochen Stay macht Mut zur Einmischung und zeigt, was der/die Einzelne tun kann, um der Atomwirtschaft die Stirn zu bieten. Nach dem Vortrag besteht die Gelegenheit zur Diskussion.“ (Quelle: .ausgestrahlt)

Am 7.3.2017 in Rodenkirchen

Gaststätte Friesenheim
Friesenstraße 15, 26935 Stadland, Rodenkirchen
Beginn: 19.30 Uhr

Veranstaltet von Aktion Z und dem Arbeitskreis Wesermarsch

Am 8.3.2017 in Westerstede

Altes Stadthaus
Albert-Post-Platz 21, 26655 Westerstede
Beginn: 19:00 Uhr

Veranstaltet von BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN Ammerland und dem Arbeitskreis Wesermarsch

Kommentar schreiben


Seite durchsuchen

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiRSS Feed

Newsletter Anmeldung

Hier könnt ihr euch für den AntiAtomOldenburg Newsletter anmelden, damit ihr stets auf dem Laufenden über Aktionen und Neuigkeiten seid.


Folge uns auf Facebook, Twitter und Google+:

facebook Twitter Google+